Energiesparen

Jetzt Energie und Kosten sparen: So klappt’s!

Die Strom- und Gaspreise sind in den letzten Monaten spürbar angestiegen. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine zeigt uns schmerzhaft Österreichs langjährige Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen wie Gas und Öl auf. Höchste Zeit, dass wir uns unabhängig und krisensicher machen. Neben dem raschen Ausbau Erneuerbarer Energien gilt es dabei aktuell vor allem auch gemeinsam Energie zu sparen. Mit ein paar einfachen Tipps und Tricks können wir dabei nicht nur einen wichtigen Beitrag zu Klimaschutz und Energie-Unabhängigkeit leisten, auch das Geldbörsel wird nachweislich geschont. Jeder Handgriff zählt!

Energiespartipps für den Haushalt

LED-Glühbirne

Meine Stromrechnung ist so hoch, was kann ich tun?

Mit effizienten Geräten und bewusster Nutzung können bis zu 30 Prozent der Stromkosten eingespart werden.

Strom sparen
Katze auf Heizung

Energie- und kostensparendes Heizen

In Haushalten verwenden wir circa 80 % der gesamten Energie für die Heizung und Warmwasseraufbereitung. Vom Stoßlüften statt Fenster kippen über das Entlüften der Heizkörper bis zur regelmäßigen Wartung der Heizungsanlage: Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, um den Energieverbrauch und die Kosten wirksam zu reduzieren.

Heizkosten sparen
Kinder in der Badewanne

Behutsamer Umgang mit Warmwasser

Ob in der Küche oder im Badezimmer, ein sorgsamer Umgang mit unserem Warmwasserverbrauch lohnt sich! Denn hier bestehen einfache Möglichkeiten, um Energie und somit Kosten zu sparen. Schon mit kleinen Verhaltensänderungen und einfachen technischen Lösungen lässt sich jede Menge Warmwasser sparen.

→ klimaaktiv.at
Autos in Bewegung auf der Straße in der Stadt am späten Abend

Spritsparend Autofahren – Tipps zum erfolgreichen EcoDriving!

Mit einer effizienten Fahrweise kann der Spritverbrauch von Fahrzeugen deutlich gesenkt werden. Erfahren Sie mehr zu den wichtigsten Spritspar-Tipps.

→ klimaaktiv.at

Energiespartipps für Produktionsbetriebe

Mann schweißt in der Fabrik

Sie fragen sich, wo und wie Sie in Ihrem Unternehmen am besten Energie sparen können. Mit dem klimaaktiv Programm „Energieeffiziente Betriebe“ zeigt Ihnen → klimaaktiv, wie Sie schon mit kleinen Veränderungen viel bewirken können (→ YouTube).

Die Beraterinnen und Berater in Ihrem Bundesland stehen Ihnen für die Durchführung einer genauen Analyse zur Verfügung.

→ klimaaktiv.at

Servicebüro +43 (0) 800 21 53 59, Montag – Freitag von 8 bis 17 Uhr, servicebuero@bmk.gv.at