, Wien, Wirtschaftskammer Österreich, Rudolf Sallinger Saal Stakeholderdialog Biobased Industry

Biobasierte chemische Produkte - ein Schlüssel für ein nachhaltiges Wirtschaftssystem

Die Veranstaltung wirft einen Blick auf aktuelle Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Themenfeld "Biobasierte Industrie" aus den FTI-Initiativen des BMK sowie dem Bio-Based Industries Joint Undertaking. Sie bietet Akteurinnen und Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden und Politik im Bereich der Biobasierten Industrie eine Plattform für die Vernetzung und den Erfahrungsaustausch.

Das Fundament der Biobased Industry ist die zielgerichtete Erforschung und Entwicklung neuer Technologien. Wichtige Impulse für den Wandel setzt das BMK mit der FTI-Initiative Produktion der Zukunft. Im Rahmen der FTI-Initiative Produktion der Zukunft wurden innovative Projekte in diesem Themenbereich gefördert.
Ziel des Stakeholderdialoges ist es, den AkteurInnen im Bereich Biobased Industry einen Einblick in die aktuellen Forschungs-und Entwicklungsaktivitäten zu geben, zu vernetzen und einen intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch zu ermöglichen und zu fördern.

weitere Informationen Programm und Anmeldung auf der Website Nachhaltig Wirtschaften

Informationen

Datum:
15. Dezember 2021 9:30 - 15:30
Ort:
1045 Wien, Wirtschaftskammer Österreich, Rudolf Sallinger Saal, Wiedner Hauptstraße 63