, online 3. Fachtagung für Frauen*Netzwerke

Die 3. Fachtagung für Frauen*Netzwerke findet heuer unter dem Motto „Voneinander lernen, gemeinsam gestalten“ statt. Es werden 3 fachspezifische Workshops zum Thema Finanzen und Förderungen, Pressearbeit und ein good-practice Beispiel aus den Frauen*Netzwerken stattfinen. Ebenso wird es Raum für eine Vernetzungs-Session nach Zielgruppen, Branchen und Regionen geben.

Die Fachtagung für Frauen*Netzwerke richtet sich an Gestalterinnen, Newcomerinnen und Gründerinnen von ehrenamtlichen Frauen*netzwerken sowie deren Stakeholder. Die 3. Fachtagung für Frauen*Netzwerke findet bewusst als Online-Veranstaltung statt, um den Frauen*Netzwerken aus den Bundesländern, Deutschland und der Schweiz die Teilnahme leichter zu ermöglichen.

  • Workshop 1: Finanzen und Förderungen (von 9:30 bis 10:20 Uhr), Impulsreferat: Barbara Huber „Mittel und Möglichkeiten der Finanzierung von Frauenvereinen“
  • Workshop 2: Netzwerk-Session (von 10:30 bis 12:00 Uhr), Die Netzwerk-Session im Speed-Dating-Format bietet den Teilnehmerinnen Vernetzungsmöglichkeiten nach Regionen, Zielgruppen und im Shuffel.
  • Workshop 3: Good Practice aus den Frauen*Netzwerken #TheNewITGirls (von 13:00 bis 13:50 Uhr), Impulsreferat: #TheNewITGirls: Vernetzung und Stärkung von Frauen in der IT-Branche
  • Workshop 4: Medienarbeit und Sichtbarmachen von Frauen*Netzwerken (ab 14:00 Uhr), Fachspezifischer Workshop zum Thema Medienarbeit und Präsenz von und für Frauenvereine

Die Fachtagung wird von Frau Bundesministerin Leonore Gewessler eröffnet.
Weitere Informationen und Anmeldung auf der Website fachtagung-frauennetzwerke.at

Informationen

Datum:
4. März 2022 9:00 - 17:00
Ort:
online