, Salzburg Umweltmanagement-Preis 2022

Das Bundesministerium für Klima, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) vergibt auch 2022 einen Umweltmanagement-Preis in zwei Kategorien.

Die Trophäen von 2021
Die Trophäen von 2021 Foto: BMK / William Tadros

In folgenden Kategorien verleiht das Bundesministerium den Umweltmanagement-Preis:

  1. Kategorie Beste Umwelterklärung (hier können sich die EMAS-registrierten Organisationen bewerben)
  2. Kategorie Beste Maßnahme-Umwelt- und Klimaschutz (Bewerbungen sind für Unternehmen möglich, die im EMAS- Register eingetragen sind, für die Lizenznehmer des österreichischen Umweltzeichens und für ISO 14001-zertifizierte Unternehmen)

Der Preis in der Kategorie beste Umwelterklärung wird gemeinsam mit dem deutschen Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz vergeben.

Bewerbungen in beiden Kategorien sind von 2. Mai 2022 bis 8. Juli 2022 möglich.
Sie können sich auf der Website des Umweltbundesamts registrieren und Ihre Bewerbung hochladen.

Ausschreibung und Bewerbungen

Registrierung und Upload

Preisverleihung am 11. Oktober 2022

Eine Fachjury wählt die Gewinnerinnen und Gewinner aus und im Rahmen der Umweltmanagement-Konferenz findet die feierliche Verleihung der Preise in der Universität Salzburg durch Frau Bundesministerin Leonore Gewessler statt.

Informationen

Datum:
11. Oktober 2022 15:30 - 20:00
Ort:
5020 Salzburg, Universität Salzburg, Kapitelgasse 4-6