Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

EU-Energieeffizienzexperten in Österreich Im Rahmen der Concerted Action zur Energieeffizienz-Richtlinie trafen sich Expertinnen und Experten aus allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union Ende März 2018 in Wien zu einem intensiven Gedankenaustausch.

Zentrale Themen für die Gestaltung eines energieeffizienten Europas wie der Beitrag der öffentlichen Beschaffung zum Energiesparen, die Verbesserung der Qualität von Energie-Audits und die Berichterstattung zur Energieeffizienz-Zielerreichung standen auf der Tagesordnung dieser Veranstaltung. Sektionsschef Dr. Michael Losch unterstrich in seiner Eröffnungsrede die europaweite Bedeutung der Energieeffizienz und die Notwendigkeit, einen adäquaten Rahmen für die neue Periode 2020 – 2030 zu schaffen. Österreich werde in seiner Ratspräsidentschaft eine rasche Festlegung des Rahmens für die Periode ab 2020 vorantreiben, sofern die Novelle der Energieeffizienzrichtlinie nicht bereits im ersten Halbjahr 2018 abgeschlossen ist.