Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Sprachlichen Gleichstellung in den FTE-Programmen – Leitfaden

Titelbild des Leitfadens zur sprachlichen Gleichstellung von Männern und Frauen in Programmen für Forschung und technologische Entwicklung des BMVIT

Gerade in den technologieorientierten Forschungsprogrammen sind Frauen deutlich unterrepräsentiert. Neben vielfältigen anderen Maßnahmen ist die sprachliche Gleichstellung Grundvoraussetzung, um die Chancengleichheit zu verbessern. Die Sprache spiegelt gesellschaftliche Werthaltungen und Gegebenheiten wider. Es ist besonders wichtig, in der sprachlichen Formulierung, beide Geschlechter gleichermaßen zu berücksichtigen.

In diesem Leitfaden werden leicht umsetzbare und praxisnahe Anleitungen zur sprachlichen Gleichbehandlung von Frauen und Männern aufgezeigt.

Leitfaden gendersensible Veranstaltungen (PDF, 98 KB)