Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Steiermark – Science Park Graz

Der Science Park Graz ist das gemeinsame Start-up-Center der TU Graz, der Karl-Franzens-Universität Graz und der Medizinischen Universität Graz. Er ist zusätzlich der Koordinator aller gründungsfördernden Aktivitäten der Europäischen Raumfahrtagentur ESA in Österreich. Schwerpunkt des Science Park Graz sind Hightech-Start-ups mit internationalem Potenzial. Diese internationale Ausrichtung wird nun nochmals verstärkt.

Mit dem Science Park Graz (SPG) ist ein Business Inkubator an den Grazer Universitäten geschaffen worden, der allen AkademikerInnen (unabhängig von deren Studienort und -richtung) offen steht und in einem stimulierenden Umfeld eine breite Unterstützung bei der Gründung von innovativen, technologiebezogenen Unternehmen bietet, in welche die Erfahrungen und Ergebnisse eigener Forschungs- und Entwicklungsarbeit ebenso wie die bisherige Berufserfahrung einfließen. Den GründerInnen im SPG stehen über die akademischen Partner umfassende Forschungsinfrastruktur sowie die Expertise von akademischen MentorInnen zur Verfügung.

Der Science Park Graz unterstützt Gründerinnen und Gründer bei der Ausformulierung ihrer Geschäftsidee in Form eines Businessplanes, welchen sie einem international besetzten Projektbeirat zur Begutachtung vorstellen. Bei Aufnahme in den Science Park Graz erhalten sie über einen Zeitraum von bis zu 1,5 Jahren speziell auf das Gründungsprojekt zugeschnittene Förderungen und Unterstützung bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee. Über diese Zeit hinaus können die Alumni die Kontakte und das Netzwerk des Science Park Graz weiterhin in Anspruch nehmen.

Aktivitäten

  • Förderung F&E-intensiver, innovativer Geschäftsideen
  • Coaching durch akademische und Business Mentorinnen un Mentoren
  • Bildung eines Netzwerkes zwischen Wissenschaft und Wirtschaft
  • Bereitstellung notwendiger Infrastruktur
  • Finanzielle Unterstützung
  • Gezielte Qualifizierung der GründerInnen
  • Unterstützung von interdisziplinären Teamgründungen
  • Stärkung des Bewusstseins und der Aufmerksamkeit für Unternehmensgründung in der akademischen Öffentlichkeit

Daten

  • Operativer Start: 1.7.2002
  • Gesellschafter:
    • Technische Universität Graz
    • Karl-Franzens-Universität Graz
    • Medizinische Universität Graz
  • Partner

Kontakt

Mag. Martin Mössler
Plüddemanngasse 39/2, 8010 Graz
Telefon: +43 316 873 9100
Fax: +43 316 873 9109
E-Mail: info@sciencepark.at
www.sciencepark.at