Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

EU EMAS Award 2019 Unter dem Motto "EMAS als Motor des Wandels" zeichnet die EU-Kommission EMAS-Organisationen für die besten Strategien und Maßnahmen zur Erreichung von Umwelt- und Nachhaltigkeitszielen aus.

Unter dem Motto "EMAS als Motor des Wandels" zeichnet die EU-Kommission EMAS-Organisationen für die besten Strategien und Maßnahmen zur Erreichung von Umwelt- und Nachhaltigkeitszielen aus.

Die vier österreichischen Vertreter, die für den EU EMAS  Award 2019 ins Rennen gingen, zeigen wie Unternehmen und die öffentliche Verwaltung mit einem systematischen Umwelt- und Klimamanagement über die betriebliche Ebene hinaus nachhaltige Veränderungen in der Gesellschaft vorantreiben können. Alle vier Organisationen haben bereits entweder den EMAS-Preis auf nationaler Ebene oder auf internationaler Ebene gewonnen.

Der Preis wird in drei Kategorien vergeben:

  1. Kategorie kleine Unternehmen,
  2. Kategorie mittelständische Unternehmen,
  3. mittlere und große Organisationen aus der öffentlichen Verwaltung.

Die Verleihung der Europäischen EMAS-Awards fand am 25. November 2019 in Bilbao im Guggenheim Museum statt.

Weitere Informationen auf der Website des Umweltbundesamts