Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Repellentien, Workshop

Am 22. und 23. Juni 2016 hat die Biozidbehörde im Umweltressort (Abt. V/5) einen Workshop über Repellentien abgehalten.

Ziel des Workshops war der Start eines Evaluierungsprozesses der Richtlinie für die Bewertung der Wirksamkeit für Produkte der PA 19 (Repellentien und Lockmittel). Darunter fallen beispielsweise Produkte zur Abwehr von Stechmücken, die nicht nur lästig sind, sondern auch Krankheiten übertragen können.

Die mehr als 30 Teilnehmer von Biozidbehörden, Unternehmen und der ECHA diskutierten in einer guten Atmosphäre, in welcher auch zahlreiche Ergebnisse erzielt werden konnten. Angeschlossen sind die einzelnen Präsentationen.

Kontakt

Abteilung V/2 - Abfall- und Altlastenrecht
Mag.a Maria Amon
E-Mail: maria.amon@bmk.gv.at

Unterlagen des Workshops – alle in Englisch