LIFE Cycle Habitation Demonstration Project with Carbon Neutral Construction and Innovative Energy Supply System

Ein Demonstrations-Projekt zur CO2-neutralen Errichtung von Gebäuden mit innovativem Energieversorgungssystem (2014–2021)

Das übergeordnete Ziel des Projekts ist die Demonstration innovativer Baukonzepte, welche CO2-Emissionen deutlich reduzieren und ein Minimum an grauer Energie entlang ihres gesamten Lebenszyklus aufweisen. Dazu werden Prototypen für klimaneutrale, am lebenszyklusoptimierte Wohngebäude entworfen und gebaut. Ziel ist es, im Einklang mit den Zielen der EU, energieeffiziente Siedlungen zum Standard zu machen.

Zu diesem Zweck wird in Traismauer, Niederösterreich, ein energieeffizienter Komplex, bestehend aus sechs Wohneinheiten und einem Gemeindezentrum, errichtet. Die Gebäude werden aus Strohballen bestehen und in verschiedenen innovativen Bauweisen errichtet. Sie werden ein hochinnovatives Energieversorgungssystem nutzen. Ziel ist es, aus erneuerbaren Ressourcen thermische Energie und zusätzlich elektrische Energie zu erzeugen. Das Projekt stellt einen Meilenstein im Bereich des nachhaltigen Bauens dar und hat ein großes Potenzial für Nachahmung und Weiterverbreitung.

→ Projektwebsite

→ EU LIFE Website