LIFE Great Bustard Cross-border protection of the Great Bustard in Central Europe

Grenzüberschreitender Schutz der Großtrappe in Mitteleuropa (2016–2023)

Die Ziele des LIFE-Großtrappen-Projekts sind die Verringerung der Gefahr von Kollisionen mit Hochspannungsleitungen, die Fortsetzung intensiver Bemühungen zum Habitatmanagement sowie die Reduzierung der Prädatoren (Räuber). Spezifische Projektziele sind:

  • Unterstützung und Maximierung der Effektivität des grenzüberschreitenden Großtrappenschutzes in Österreich und Ungarn durch die Koordination von Schutzmaßnahmen und erfolgreiche Kommunikation
  • Erhöhung der Bekanntheit der Trappen durch Kurzfilme und Medienberichterstattung, um auch das Wissen über den besonderen Wert der traditionellen Kulturlandschaft zu verbreiten
  • Unterstreichung der Notwendigkeit eines integrierten Naturschutzansatzes in den anvisierten Natura-2000-Gebieten

→ Projektwebsite

→ EU LIFE Website