Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Was bedeutet das für mich und inwiefern betrifft es mich?

Liegt Ihr Vorhaben außerhalb einer Sicherheitszone bzw. im Bereich einer militärischen Sicherheitszone, wenden Sie sich bitte an die zuständige Behörde.

Ob Ihr Grundstück unter einer zivilen Sicherheitszone liegt, ist dem Grundbuchsauszug zu entnehmen (oder: aus dem Grundbuch ersichtlich). Wenn Ihr Grundstück unter einer zivilen Sicherheitszone liegt, sind sämtliche Bauvorhaben einer luftfahrtrechtlichen Prüfung zu unterziehen.

Zwecks luftfahrtrechtlicher Prüfung sind dem Bundesministerium Unterlagen gemäß folgender Merkblätter zu übermitteln: