Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Tourismus und Freizeit Das Beratungsprogramm "Mobilitätsmanagement für Tourismus, Freizeit und Jugend" verfolgt das Ziel, möglichst viele Tourismusdestinationen, Freizeitbetriebe, Großveranstalter et cetera sowie Einrichtungen der außerschulischen Jugendarbeit bei der Umsetzung eines Mobilitätsmanagements für die Förderung von Radfahrenden, zu Fuß Gehenden und des Öffentlichen Verkehrs zur Treibhausgasreduktion im Verkehrsbereich zu motivieren.
Im Juli 2006 startete das klimaaktiv mobil Programm "Mobilitätsmanagement für Freizeit- und Tourismus". Seit Jänner 2010 wurde das erfolgreiche Programm um den Bereich "Jugendmobilität" erweitert und bekam den neuen Titel: Mobilitätsmanagement für Tourismus, Freizeit und Jugend.