Der KlimaDialog kommt nach Vorarlberg

Am 29. Februar 2024 dreht sich alles um das Thema Mobilität

Blick aus dem Zugfenster

Sie sind eingeladen!

Kaum ein anderes Thema wird in Vorarlberg leidenschaftlicher diskutiert als die Mobilität. Der fünfte KlimaDialog des Klimaschutzministeriums widmet sich in Zusammenarbeit mit dem Land Vorarlberg dem Spannungsfeld zwischen einem menschlichen Grundbedürfnis und steigendem Energieverbrauch, zwischen klimafreundlicher Gästemobilität und ökonomischem Druck.

Entscheidungsträger:innen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft, Vertreter:innen der Zivilgesellschaft sowie Schüler:innen, Lehrlinge und Studierende sind herzlich eingeladen zu einem abwechslungsreichen Programm voller Workshops, KlimaTalks und KlimaDates.

Nutzen Sie den KlimaDialog als Diskussions- und Vernetzungsplattform. Gehen Sie gemeinsam mit prominenten Speaker:innen wegweisenden Fragen nach: Wie kommen  wir von der notwendigen Kontroverse zur gemeinsamen Zukunftsstrategie? Wie sind wir in Zukunft unterwegs ohne unsere Lebensgrundlage zu zerstören? Wie bewahren wir wertvolle Flächen wie etwa Moore und sind trotzdem mobil?

Einladung und Programm (PDF, 175 KB)

Anmeldung

Ob für einzelne Module oder den ganzen Tag, aufgrund der begrenzten Platzanzahl bitten wir um eine Anmeldung bis 25. Februar 2024: Zur Online-Anmeldung