Bedarfserhebungen und Ausschreibungen

Derzeit sind alle IPCEI-Bedarfserhebungen beziehungsweise Ausschreibungen zur Interessensbekundung zu IPCEI geschlossen.

Das Interesse an der Beteiligung an einem möglichen IPCEI-Vorhaben wird durch Einreichen einer Interessensbekundung dokumentiert. Mit dieser Interessensbekundung ist weder die politische Entscheidung zur Teilnahme an besagtem IPCEI noch ein Anspruch auf Förderung aus einem der nationalen Förderungsprogramme verbunden. Sie dient lediglich der Abschätzung des Potenzials möglicher Interessenten an diesem Vorhaben.

IPCEI Hydrogen (H2)

Der Aufruf zur Interessensbekundung zum Thema Hydrogen dient zur Erhebung des konkreten nationalen Beitrags durch Einzelfirmen innerhalb der europäischen Wertschöpfungskette bzw. des IPCEI Hydrogen.

IPCEI Low CO2 Emissions Industry (LCI)

Der Aufruf zur Interessensbekundung zum Thema "Low CO2 Emissions Industry" dient zur Erhebung des konkreten nationalen Beitrags durch Einzelfirmen innerhalb der europäischen Wertschöpfungskette bzw. des IPCEI Low CO2 Emissions Industry.

IPCEI Mikroelektronik II (ME II)

Der Aufruf zur Interessensbekundung zum Thema Mikroelektronik wird gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaftsstandort und Digitalisierung (BMDW) durchgeführt und dient zur Erhebung des konkreten nationalen Beitrags durch Einzelfirmen innerhalb der europäischen Wertschöpfungskette bzw. des IPCEI Mikroelektronik II.

Das Interesse an einer Beteiligung an einem IPCEI-Vorhaben wird durch das Einreichen eines detaillierten Projekt-Portfolios und eines Investitionsplans festgehalten. Mit dieser Interessensbekundung ist kein Anspruch auf Förderung aus einem der nationalen Förderungsprogramme verbunden.

IPCEI Mikroelektronik II (MEII)

Die Stufe II des Aufrufs zur Interessensbekundung zum Thema Mikroelektronik II dient zur Erhebung des konkreten nationalen Beteiligungsinteresses durch Einzelfirmen innerhalb der europäischen Wertschöpfungskette bzw. des IPCEI Mikroelektronik II. Interessierte Unternehmen finden Informationen und die Möglichkeit zur Beteiligung unter den nachstehenden Links und im FAQ-Dokument:

IPCEI Wasserstoff (H2)

Die Stufe II des Aufrufs zur Interessensbekundung zum Thema Hydrogen dient zur Erhebung des konkreten nationalen Beteiligungsinteresses durch Einzelfirmen innerhalb der europäischen Wertschöpfungskette bzw. des IPCEI Hydrogen. Interessierte Unternehmen finden Informationen und die Möglichkeit zur Beteiligung unter den nachstehenden Links und im FAQ-Dokument: