Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Artikelserie für Ihre Gemeindezeitung "Jede/r kann etwas tun!" ist das Motto von vielfaltleben. Um jeder einzelnen Person das Mitmachen zu erleichtern, bieten wir Ihnen ab sofort eine Artikelserie an, welche sechsmal jährlich erscheint.

Mit Hilfe der Artikelserie können Sie in Ihrer Gemeinde in verschiedensten Medien auf die Möglichkeiten hinweisen, die jeder Einzelne hat um die Artenvielfalt zu fördern und die Umwelt zu schützen. Alle zwei Monate wird ein neuer Artikel erscheinen. Der Artikel bietet Text, Bilder und Tipps und ist fertig layoutiert, sie können das Aussehen bei Bedarf natürlich an Ihre Gegebenheiten in den verschiedenen Medien anpassen. Sie können die Artikel nach Belieben in Ihrer Gemeindezeitung oder anderen Medien verwenden.

Artikel 12: Thema Obstbäume richtig setzen

Wenn man eigenes Obst genießen möchte, muss man im Herbst zu Hacke und Schaufel greifen. Viele Obstgehölze werden im Spätherbst gepflanzt und dabei ist so manches zu beachten. Erfahren Sie im Artikel Wissenswertes und Praktisches rund um das Thema Obstgehölzer.

Obstbäume richtig setzen (PDF, 191 KB)

Artikel 11: Thema Hecken schmecken

Im Mittelalter waren Hecken Garten und Medizinschrank zugleich, in den letzten Jahrzehnten dienen diese meist nur noch als Sichtschutz. Hier finden sie einige Rezepte mit denen Sie vielleicht auch Ihrer Hecke eine neue Bedeutung schenken können.

Hecken schmecken (PDF, 292 KB)

Artikel 10: Thema Garten

Gärten dienen Menschen in erster Linie zur Erholung und als Freizeitraum. Es ist aber auch möglich, dort Rückzugsräume für die Natur zu schaffen. Jeder kann mit einem kleinen Beitrag, die Umweltqualität für uns alle verbessern. Unser aktueller Artikel für Ihre Gemeindezeitung zeigt auf, wie einfach es ist, Artenvielfalt auch im Garten zu schaffen.

Garten (PDF, 356 KB)

Artikel 9: Thema Vogelfütterung im Winter

Die Winterfütterung ist neben dem Aufhängen von Nistkästen wohl die beliebteste Form des Vogelschutzes. Der Artikel gibt Tipps rund um das richtige Futter und die richtige Fütterungszeit.

Vogelfütterung im Winter (PDF, 488 KB)

Artikel 8: Thema Schmetterlinge

Was kann man für die bunten Gaukler im Garten tun? Der Artikel gibt Tipps für die schmetterlingsfreundliche Gartengestaltung und bietet interessante Einblicke ins Leben der Schmetterlinge.

Schmetterlinge (PDF, 447 KB)

Artikel 7: Thema Igelschutz

Wie kommen die Igel in unserer Gegend am besten über den Winter? Der Artikel zeigt auf, wie jeder durch einfache Maßnahmen im Garten dazu beitragen kann, die Igel im Winter zu unterstützen.

Igelschutz (PDF, 585 KB)

Artikel 6: Thema Fassadenbegrünung

Begrünung lässt sich überall ermöglichen, sogar auf Mauern und Dächern. Der Artikel gibt einen kurzen Überblick über die Fassadenbegrünung und liefert weiterführende Adressen.

Fassadenbegrünung (PDF, 1 MB)

Artikel 5: Thema Amphibien

Gerade im Frühjahr sind Amphibien während ihrer Wanderungen auf besondere Rücksicht angewiesen. Der Artikel informiert und gibt Tipps wie Sie im eigenen Garten und im Straßenverkehr für die Kröten aktiv werden können.

Amphibien (PDF, 764 KB)

Artikel 4: Thema Friedhöfe

Für die Natur sind Friedhöfe keinesgwegs nur Gedenkstätten. Sie bieten, vor allem in städtischen Gebieten, einen ganz besonderen Lebensraum.

Friedhöfe (PDF, 2 MB)

Artikel 3: Thema Spritzmittel  

Spritzmittel werden oft eingesetzt, weil über Alternativen gar nicht nachgedacht wird - dabei gibt es viele davon. Lassen wir ein bisschen mehr Fantasie zu!

Spritzmittel (PDF, 807 KB)

Artikel 2: Thema Totholz

Viel zu oft wird es als "Müll" gesehen und so schnell wie möglich entfernt. Dabei ist totes Holz bei genauem Hinsehen quicklebendig und ein sehr wichtiger Lebensraum für unzählige Arten.

Totholz (PDF, 765 KB)

Artikel 1: Thema Lichtverschmutzung

Dieses brisante Thema hat Sie in Ihrer Gemeinde sicher auch schon öfter beschäftigt. Das Lebensministerium hat einen klima:aktiv-Leitfaden „Effiziente Beleuchtungssysteme“ zum Thema herausgegeben über den Sie sich hier informieren können.

Lichtverschmutzung (PDF, 956 KB)