Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Aufgaben, Themen und Schwerpunkte Klima- und Energiefonds

Mit Förderungen und Initiativen unterstützt der Klima- und Energiefonds die Bundesregierung bei der Umsetzung ihrer Klima- und Energieziele, die im Integrierten nationalen Energie und Klimaplan (NEKP) festgelegt wurden.

Logo: Klima und Energiefonds

Der Klima- und Energiefonds treibt mit seinen richtungsweisenden Programmen die Energie- und Mobilitätswende in Österreich voran und schafft Bewusstsein für diese Themen in der Öffentlichkeit. Das Ziel: Die Entwicklung einer CO2-freien Wirtschaft und Gesellschaft, die Stärkung der Innovationskraft heimischer Unternehmen und die nachhaltige Nutzung regionaler Ressourcen.

Die Programme des Klima- und Energiefonds verbinden Politik, Wirtschaft und Wissenschaft und bauen Brücken direkt zu den Menschen vor Ort: in Städten, Regionen und Gemeinden. Innovative Lösungen und Technologien aus Österreich finden so rasch ihren Weg in den heimischen und oft auch internationalen Markt. Seit 2007 sind durch den Klima- und Energiefonds in Summe 1,6 Milliarden Euro Fördergelder in die heimische Wirtschaft geflossen. 162.000 realisierte Projekte haben durchschnittlich rund das Vierfache an Investitionen ausgelöst.

Themen des Klima- und Energiefonds

Der Klima- und Energiefonds unterstützt die ambitionierten Ziele der Regierung mit seinen Programmen und Initiativen. Er entwickelt richtungsweisende Strategien, Konzepte und Programme in den Bereichen:

Aktuelle Schwerpunkte

Die Projekte des Klima- und Energiefonds leisten nicht nur einen Beitrag gegen die Klimakrise, sondern auch zur Stärkung der heimischen Wirtschaft. Der Standort Österreich wird gesichert, Green Jobs geschaffen und die Konjunktur angekurbelt. Denn die Förderungen des Klima- und Energiefonds lösen im Schnitt das Vierfache an privaten Investitionen aus. Gemeinsames Ziel aller geförderten Projekte ist die Entwicklung einer CO2-freien Wirtschaft und Gesellschaft, die Stärkung der Innovationskraft heimischer Unternehmen und die nachhaltige Nutzung regionaler Ressourcen.

Aktuelle Förderungen