Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Leader-Programm Empfehlungen zur Integration von Biodiversität.

Biodiversität und Kulturlandschaft bilden in vielerlei Hinsicht wichtige Bausteine einer ländlichen Entwicklung. Aber nicht nur die Landwirtschaft profitiert von Biodiversität. So ist beispielsweise eine intakte und gepflegte Kulturlandschaft in vielen Regionen Österreichs Alleinstellungsmerkmal im Tourismus oder auch ein Kriterium für Zuzug und somit für Bevölkerungswachstum.

In einer Projektstudie untersuchte der Umweltdachverband und die ÖAR Regionalberatung GmbH die Umsetzung naturschutzrelevanter Themen über das Leader-Programm. Dazu wurden Erfahrungen aus der Zusammenarbeit zwischen Regionalentwicklung und Naturschutz erhoben, ausgewertet und Empfehlungen für die verstärkte Nutzung von Synergiepotenzialen abgeleitet.

Ziel dieser Studie ist es, Informationen aufzubereiten

  • Welche Bedeutung hat das Thema Biodiversität/Kulturlandschaft für die Entwicklung in Leader-Regionen oder die Arbeit der lokalen Aktionsgruppen (LAGs)?
  • Wie funktioniert die Zusammenarbeit innerhalb der LAG mit Akteurinnen und Akteuren aus dem Naturschutz?
  • Wo gibt es Ansatzpunkte zur Verbesserung dieser Zusammenarbeit?
  • Welche Leader-Projekte gibt es, die sich direkt oder indirekt den Themen Biodiversität und Kulturlandschaft widmen?

Empfehlungsdokument des Umweltdachverbands zu "Biodiversität und Leader".