Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Komm-Natura Ziel der Kommunikationsoffensive Komm-Natura war es, die alltäglichen Kommunikationsprozesse im Schutzgebietsmanagement zu erleichtern und die allgemeine Akzeptanz für Naturschutzmaßnahmen und Natura 2000 zu fördern.

Buch-Neuerscheinung: "Die Sicht der Anderen"

Das Buch wählt einen völlig neuartigen Zugang zum brandaktuellen Thema Natura 2000: Im Mittelpunkt stehen hier die Menschen, die mit Natura 2000-Schutzgebieten zu tun haben, sowie die Hindernisse, mit denen sie sich im Zuge der Gebietsausweisung und -betreuung konfrontiert sehen. Wie nehmen verschiedene Gruppen von Nutzerinnen und Nutzern – von Der Jägerin, dem Jäger über die Landwirtin und den Landwirt bis hin zur Naturschützerin, dem Naturschützer, der Bürgermeisterin und dem Bürgermeister – sich selbst und andere wahr? In fünf vorbereitenden Seminaren wurden die Antworten auf diese Frage von den Beteiligten in Worte gefasst und von den KarikaturistInnen Geert Gratama und Nina Dietrich in Bilder gegossen. Das Ergebnis ist dieses Buch, das – ohne sich ein Blatt vor den Mund zu nehmen und mit viel Humor – allen Natura 2000-Akteure  und Akteurinnen helfen soll, die Motivation für das Handeln der Anderen zu erkennen und zu verstehen.

Bestellung unter office@umweltdachverband.at

Website: Komm-Natura