klimaaktiv mobil: Förderungsrichtlinie 2013

Die Förderungsrichtlinie klimaaktiv mobil ist eine wichtige Grundlage des Bundesministeriums zur finanziellen Unterstützung von Österreichs Betrieben, Gemeinden und Vereinen bei der Umsetzung von Projekten für saubere, CO2-arme Mobilität.

Titelblatt klimaaktiv mobil Förderungsrichtlinie 2013

Die Förderungen umfassen Elektromobiliät und alternative Antriebe mit erneuerbaren Energien, klimaschonendes Mobilitätsmanagement, Maßnahmen zur Forcierung des Radverkehrs und neuer, innovativer, flexibler Mobilitätsservices.

Mit den Aufgaben der Abwicklungsstelle ist die Kommunalkredit Public Consulting GmbH (KPC) betraut. Die jeweils aktuellen Förderschwerpunkte und Förderoffensiven, weitere Informationen, Kontakte sowie Unterlagen zur Förderung sind unter umweltfoerderung.at verfügbar. Der vollständige Wortlaut der Förderungsrichtlinie kann auch auf der Website der KPC umweltfoerderung.at abgerufen werden.

Alles Wissenswerte über die Initiative klimaaktiv mobil erfahren Sie auch unter klimaaktivmobil.at.