Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Berichte und Begleitstudien

Logo zur Mobilitätserhebung "Österreich unterwegs 2013/2014"

Endbericht

Mit dem vorliegenden Ergebnisbericht (PDF, 21 MB) werden die wesentlichen Ergebnisse aus „Österreich unterwegs 2013/2014“ dargestellt. Eine differenzierte Betrachtung von Personengruppen und Raumtypen – aber auch der Vergleich mit der Erhebung von 1995 – ermöglichen ein vertieftes Verständnis der Mobilität und deren Entwicklung in den letzten zwanzig Jahren. Zusätzlich gibt es für den schnellen Überblick eine Kurzfassung (Management Summary) (PDF, 486 KB). Bitte beachten Sie die vollständigen Zitationen (PDF, 112 KB) für alle Berichtsteile, die im Zusammenhang mit „Österreich unterwegs 2013/2014“ erstellt wurden.

Der Ergebnisbericht zu „Österreich unterwegs 2013/2014“ ist neben der PDF-Version (PDF, 21 MB) ab sofort auch als gedruckter Band (340 Seiten) erhältlich und kann kostenlos über das Servicebüro des Bundesministeriums bestellt werden:
Telefon: +43 (0) 800 21 53 59, Montag–Freitag 8:00–17:00 Uhr​​​​​​​
E-Mail: servicebuero@bmk.gv.at

Begleitstudie zum Thema Betreuungsaufgaben

Weiters wurde vom Bundesministerium die ergänzende, eigenständige Begleitstudie „Mobilität von Menschen mit Betreuungsaufgaben" (PDF, 5 MB) beauftragt. Diese Studie widmet sich eingehend den besonderen Mobilitätsbedürfnissen und -herausforderungen jener Personengruppe, die Betreuungstätigkeiten für andere Personen übernimmt.

Erweiterungen

Österreich unterwegs – mit dem Fahrrad

„Österreich unterwegs 2013/2014“ wurde zum Anlass genommen, das Mobilitätsverhalten mit dem Fahrrad in Österreich eingehend zu analysieren und zu illustrieren. Die im Rahmen dieser Publikation "Österreich unterwegs – mit dem Fahrrad" speziell für den Radverkehr ausgewerteten Daten geben detaillierten Aufschluss darüber, wie und warum Fahrräder hierzulande bewegt werden.

Mobilität von Frauen und Männern in unterschiedlichen Lebenslagen

Dieser Detailauswertung der Daten von „Österreich unterwegs 2013/2014“ widmet sich vertieft der Frage, welchen Einfluss soziale und räumliche Rahmenbedingungen auf das "Mobilitätsverhalten von Frauen und Männern in unterschiedlichen Lebenslagen" (PDF, 1 MB) haben.