Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

Stiftungsprofessur – Instrumentenevaluierung

Das Ziel der vorliegenden Evaluierung war es, zu überprüfen, wie wirksam das Instrument „BMVIT-Stiftungsprofessur“ mit Bezug zu den expliziten und impliziten, strategischen und operativen Zielen ist, das heißt ob es gelingt, mit seiner Hilfe nachhaltige Strukturen an österreichischen Universitäten in für das Bundesministerium Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) relevanten Themen aufzubauen.

Darüber hinaus war es Ziel, zu untersuchen, wie gut es gelungen ist, die Kooperation zwischen Universitäten und Unternehmen zu stärken, um für letztere strategisch wichtige Forschungsthemen in der akademischen Forschung zu verankern und ihre Bedarfe an hochqualifizierten Nachwuchskräften zu adressieren. Daher wurden auch die Erfolgsfaktoren und Herausforderungen bei der Implementierung an den Universitäten identifiziert. Für die Einordnung der entsprechenden Ergebnisse wurden die Analysen um die Erfahrungen mit anderen Stiftungsprofessuren in Österreich bzw. Stiftungsprofessuren in Deutschland und der Schweiz ergänzt.

Endbericht Instrumentenevaluierung BMVIT Stiftungsprofessur (PDF, 2 MB)