Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr

eTankstelle Genehmigung

Zwei Leitfäden für Private und Betriebe stellen die rechtliche Ausgangssituation zum Umgang mit Ladeinfrastruktur in Genehmigungsprozessen dar.

Titelblatt "Leitfaden Genehmigung Ladeinfrastruktur fuer Private"

Die Anzahl der neuzugelassenen Elektrofahrzeuge nimmt seit Anfang des Jahres 2017 weiter dynamisch zu, dementsprechend wird in den nächsten Jahren viel neue Ladeinfrastruktur im privaten und öffentlich/gewerblichen Bereich benötigt.

Zielgruppe zur Nutzung dieses Leitfadens sind einerseits private Antragsstellerinnen und Antragsteller, Ladeinfrastrukturbetreiber oder Energieversorgungsunternehmen, aber auch Sachbearbeiter bei den zuständigen Behörden.

In der Arbeit der Erstellung wurden große Bemühungen auf Vollständigkeit und Richtigkeit gelegt. Nichts desto trotz können aus dem Leitfaden keine rechtlichen Anspruche erwachsen. Sämtliche Angaben des Leitfadens erfolgen ohne Gewähr.